Ihr Browser ist veraltet. Es kann sein, dass nicht alle Funktionen dieser Websites angezeigt werden. Wir empfehlen, einen dieser Browser oder Versionen zu verwenden Mozila Firefox oder Google Chrome

Connect
To Top

Doppel-Comeback der Giganten: Alain Ducasse und Albert Adrià eröffnen gemeinsames Restaurant

Von: Lesezeit: < 1 Minute

Zwei Superstars bündeln ihre Kräfte: Die beiden Sterneköche Alain Ducasse und Albert Adrià haben angekündigt, Ende dieses Jahres gemeinsam ein Restaurant zu eröffnen. So kam es zu dem spektakulären Joint Venture

Ein auf den ersten Blick kryptischer Instagram-Post des französischen Sternekochs Alain Ducasse hat vor einigen Wochen große Wellen geschlagen. Ein „einzigartiges gastronomisches Abenteuer“ stehe in den Startlöchern. Die Sensation kommt nur wenige Monate nachdem beide Gastronomen mit Schließungen Schlagzeilen gemacht haben. Aufgrund der Folgen der Corona-Pandemie musste Adrià sein Gastro-Imperium elBarri im April schließen. Ducasse verließ nach einem Streit mit dem Management den Pariser Gourmettempel Athenée.

„Willst du Spaß haben?“, soll Ducasse den 51-jährigen Kreativkopf Adrià gefragt haben. Die Antwort auf so eine Frage kann nur „ja, klar“ sein. Und so entsprang der Funke für ein Gastro-Projekt, das zweifellos bei der Eröffnung alle Augen auf sich ziehen wird. Denn wie oft kommt es vor, dass zwei der einflussreichsten Köche der Welt gemeinsame Sache machen?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Alain Ducasse (@alainducasse)

100 Tage Probe für Alain Ducasse und Albert Adrià

Details über das Restaurant sind noch nicht bekannt. Nur, dass ab Ende August Reservierungen entgegengenommen werden sollen und das Projekt vorerst 100 Tage lang auf Probe laufen wird – im Stil eines Pop-up-Restaurants.

„Genau vor 31 Jahren war Albert Adrià nach Monaco gereist, um meine Küche im Le Louis XV zu probieren, die gerade mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde“, schreibt der 64-jährige Ducasse in den Sozialen Medien. „Nach all dieser Zeit freue ich mich sehr, ihn neben Romain Meder in Paris wiederzufinden, um Ihnen ein einzigartiges gastronomisches Abenteuer zu bieten!“ Mehr dazu werde er in den kommenden Wochen verraten.

 

Alain Ducasse hat auf Instagram nun weitere Details zum neuen Restaurant veröffentlicht:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Alain Ducasse (@alainducasse)

Reservierungen sind auf der Website bereits möglich. Hier geht’s exklusiv zum Restaurant:
https://www.lesombres-restaurant.com/en/admo.html

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Innovators

  • Hopfenanbau 2.0 für den Craft Beer Boom

    Gareth Davies und Yohanna Best, Gründer der Dark Farm, züchten Indoor-Hopfen in Hydrokultur.

    Jacquetta Picton - FCSIOktober 20, 2021
  • FoodCampus Berlin – Zukunftsort für Ernährung

    Arbeiten. Forschen. Produzieren. An einem Ort. In Berlin laufen die Planungen für ein außergewöhnliches Projekt, das sich an die produzierende Lebensmittelindustrie...

    Ilona MarxSeptember 27, 2021
  • Davide Caranchini: Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit

    Der italienische Koch Davide Caranchini stellte Anfang des Jahres auf dem Gastronomie-Kongress Madrid Fusión seine moderne Auffassung von nachhaltiger Küche vor,...

    Tina Nielsen - FCSISeptember 9, 2021
  • Multiunternehmerin & Gastronomin – Mychel „Snoop“ Dillard

    Anlässlich des National Black Business Month in den USA stellt KTCHN Rebel die Gastronomin, begeisternde Geschäftsfrau und bekennende „Ganovin“ Mychel "Snoop“...

    Katie Morris, Gastronomieexpertin bei FCSIAugust 24, 2021
  • Garnelen aus den Bergen

    Im Herzen Österreichs werden seit Kurzem die besten und seltensten Garnelen gezüchtet. Hinter der Idee stand zunächst vor allem der Gedanke,...

    Valerie Hauff-PriethAugust 6, 2021
  • Mitsuharu Tsumura mit Nikkei Cuisine zur Spitzenküche

    Peru und Japan trennen 15.500 km und ein Ozean. Doch im Restaurant Maido in Lima spielen kilometerlange Entfernung und kulturelle Unterschiede...

    Isabell KniefAugust 3, 2021
  • Der Maestro auf Mission

    Massimo Bottura ist die schillerndste Ausnahmeerscheinung in der Welt der internationalen Spitzengastronomie – und mittlerweile auch weit darüber hinaus. Im Exklusivinterview...

    Lucas Palm - RollingPinJuli 27, 2021
  • Pionierin der Düfte

    Ursprünglich wollte Sissel Tolaas Astronautin werden, dann jedoch entschied sie sich dafür, die unendlichen Universen der Gerüche zu erkunden. 1959 in...

    Ilona MarxJuli 20, 2021
  • Sieben außergewöhnliche Start-up-Unternehmen in der Gastronomie

    Trotz des äußerst schwierigen letzten Jahres halten Innovation unvermindert Einzug im Foodservice. Im Folgenden wollen wir sieben besonders eindrucksvolle Start-ups vorstellen,...

    Tina Nielsen - FCSIApril 22, 2021